Anmeldung für den Kindergarten

Interessierten Eltern bieten wir die Möglichkeit, an einem Vormittag über 1½ Stunden zu hospitieren. Danach findet ein Gespräch mit einer der Erzieherinnen statt, in dem Beobachtungen und Fragen besprochen werden.

Anmeldeformulare erhalten Eltern jederzeit im Kindergarten.

Spätestens im März / April werden Eltern, die ihr Kind angemeldet haben, schriftlich informiert, ob ihr Kind im kommenden Kindergartenjahr aufgenommen werden kann.

Je nach Belegung des Kindergartens ist die Aufnahme aber auch während des laufenden Jahres möglich.

Danach können der Betreuungsvertrag unterzeichnet und ein "Schnuppertag" im Kindergarten für ihr Kind vereinbart werden.

Um ihrem Kind einen leichteren Einstieg in den Kindergarten zu ermöglichen, besuchen wir es gerne vorher in seiner gewohnten Umgebung zu Hause und vereinbaren dafür mit den Eltern einen Termin. So hat ihr Kind schon eine vertraute Person in der "neuen" Umgebung kennen gelernt, bevor es dort anfängt.

Die Kosten

Die monatlichen Beiträge richten sich nach den üblichen Beiträgen im Stadtgebiet Neu-Ulm. Sie unterscheiden sich nach Buchungszeiten und der Anzahl Kinder, die in einer Familie leben. Zusätzlich wird ein Beitrag für Tee- und Spielgeld entrichtet. Englischunterricht kann auf Wunsch dazu gebucht werden.